Chargement Évènements
-
Echternach

Ausstellung: Stone Made Objects

Die Ausstellung setzt sich zusammen aus Objekten verschiedener europäischer UNESCO Global Geoparks und wird zudem durch 11 Objekte des Natur- & Geopark Mëllerdall erweitert. Von jeder Mitgliedsgemeinde ist demnach ein Exponat zu bestaunen, welches die Region charakterisiert. Sie spiegeln die Geschichte, die Geologie, die Natur, die Kultur, unsere Tradition und das Handwerk wider.

Eine faszinierende Art, die lokale Geodiversität und ihre Rolle bei der Gestaltung der lokalen Identität zum Ausdruck zu bringen, ist das Entdecken und Erzählen der Geschichten von
Objekten, die aus Rohstoffen der Erdkruste hergestellt wurden. Die meisten Objekte, die uns umgeben – sowohl wertvolle als auch alltägliche Gegenstände – verwenden Gestein und Mineralien als Rohmaterial. Die Verbindung zwischen dem Rohmaterial und dem fertigen Objekt ist Ausdruck eines Dialogs zwischen Mensch und Erde, der zahlreiche Geschichten offenbart.

Öffnungszeiten: vom 13. Mai bis zum 1. Juni jeweils dienstags und donnerstags von 13 bis 18 Uhr, sowie ca. 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Eintritt: frei

Die Ausstellung findet im Rahmen der UNESCO Global Geopark Kandidatur des Natur- und Geopark Mëllerdall statt.

Anmeldung: Natur- & Geopark Mëllerdall