Lade Veranstaltungen

Aktionstage: drüsiges Springkraut

Das drüsige Springkraut (Impatiens glandulifera) stammt aus dem Himalaya und wurde am Ende des 19. Jhd.s von Imkern und Hobbygärtnern wegen seiner schönen Blüten in Europa eingepflanzt. Die Pflanze ist extrem konkurrenzfähig, was dazu führt, dass sie einheimische Arten verdrängt – und sie verbreitet sich rasant entlang unserer Gewässer!

Wenn auch Sie helfen wollen, die Verbreitung des drüsigen Springkrauts zu stoppen, dann melden Sie sich bei einem unserer Aktionsnachmittage an, die Teilnahme ist gratis!

Anmeldungen unter info@naturpark-mellerdall.lu oder +352 26 87 82 91.

Wegen der Coronapandemie bitten wir Sie eigene Handschuhe und eine Maske mitzubringen!

Dieses Projekt ist eine Zusammenarbeit mit dem Naturpark Our und der ANF.

Anmeldung: Natur- & Geopark Mëllerdall