Chargement Évènements
-

Aktion: drüsiges Springkraut entfernen

Das Drüsige Springkraut (Impatiens glandulifera) stammt ursprünglich aus dem Himalaya und wurde im späten 19. Jahrhundert von Imkern und Hausgärtnern wegen seiner schönen Blüten nach Europa eingeführt.

Die Pflanze ist extrem konkurrenzstark, das heißt, sie verdrängt einheimische Arten – und sie breitet sich entlang unseren Gewässern rasant aus!

Wenn auch Sie die Ausbreitung des Drüsigen Springkrauts stoppen wollen, melden Sie sich zu einem unserer Aktionstage an!

Anmeldung: oder +352 26 87 82 91.

Der Treffpunkt wird Ihnen bei der Anmeldung mitgeteilt.

Die Teilnahme ist gratis.

Bitte bringen Sie wegen der Corona-Pandemie Ihre eigenen Handschuhe und Maske mit!

Weitere Informationen zum Drüsigen Springkraut können Sie dieser Broschüre entnehmen.

Anmeldung: Natur- & Geopark Mëllerdall